Witthöft Tennis Akademie Witthöft Tennis Akademie Witthöft Tennis Akademie
Aktuelles / News - Übersicht  

Allgemeine Bedingungen / Nutzungsbedingungen TPJ e.V. von 2009

   

                                             Allgemeine Bedingungen/Nutzungsbedingungen (Stand 2009)

 

                                                                  Tennis-Park Jenfeld e.V.

                                                 Holsteiner Tor 2 – 22043 Hamburg – Telefon 67 09 67

 

 

1.                           
Im Rahmen unserer EDV speichern wir Ihre personenbezogenen Daten unter Berücksichtigung der gesetzlichen Bestimmungen. Eine Weitergabe der Daten ist ausgeschlossen.

 

2.            
Die Zahlungen für das Sunshine Club-Abo ist am 15. April eines jeden Jahres fällig:

 

3.            
Die Reservierung wird mit Abgabe dieser Anmeldung gültig, sofern der Verein über die entsprechenden Plätze verfügt.

 

4.            
Abo-Stornierungen sind nur bei Erstanmeldung gegen eine Stornierungsgebühr in Höhe von € 50,00 und nur bis

8 Wochen vor Beginn der Saison möglich.

 

5.            
Wir behalten uns vor, Änderungen hinsichtlich des bestätigten Abo-Platzes vorzunehmen, sofern dies aufgrund besonderer Umstände (Clubmeisterschaften, Turniere, Sonderveranstaltungen usw.) notwendig wird.

 

6.            
Einzelbuchungen, Sunshine Club-Abonnement, sonstige Tennisabonnements  (Winter-, Sommer- und Jahres-Abo):

Einzelbucher, Kursusteilnehmer, Bonuskartennutzer, Sunshine Club-Abonnenten wie auch die Bucher von sonstigen Tennisabonnements erwerben mit der ersten Buchung für das laufende Jahr die Mitgliedschaft beim TPJ e.V. Mit der Buchung erkennen die Bucher die Satzung und die geltende Beitrags- und Spielordnung des TPJ e.V. als für sie verbindlich an. Die Satzung, die Beitrags- und Spielordnung ist über die Homepage einzusehen, ebenso sind diese Dokumente in der Geschäftsstelle des TPJ e.V. ausgelegt und einzusehen.


Die Aufnahme in den TPJ e.V. bedarf der Unterschrift des Neumitglieds unter einen Aufnahmeantrag oder unter ein schriftliches Angebot der Aufnahme in den TPJ e.V. Ein solches Angebot zur Aufnahme kann mit der Anforderung der Beiträge/Gebühren verbunden sein. In diesem Falle genügt für die Aufnahme in den TPJ e.V. die Zahlung der angeforderten Beiträge/Gebühren. Das Angebot der Mitgliedschaft muss in allen Fällen den Hinweis auf die Allgemeinen Bedingungen/Nutzungsbedingungen des TPJ e.V. enthalten.

 

Sonderregelungen Sunshine Club-Abo: Das Spielen ist grundsätzlich nur mit Clubmitgliedern und nur während unserer Sommersaison auf den Außenplätzen möglich. Nach Maßgabe freier Plätze können Clubmitglieder auch mit Gästen spielen. Gäste zahlen pro Person und Stunde € 10,00. Die Platzreservierungen sind nur am Spieltag vor Ort und über die Rezeption des Vereins oder über Onlinebuchung möglich. Gegen einen Aufpreis von € 2,50 pro Person und Stunde können Clubmitglieder vom 1. Mai – 30. Aug.  in der Tennishalle spielen, sofern dort Plätze frei sind. Gegen einen Aufpreis von € 10,00/Std. können Clubmitglieder vom 1. Sept. – 30. Sept. auf den Außenplätzen unter Flutlicht spielen, ausgenommen hiervon ist das Mannschaftstraining.  Der vorstehende Vertrag verlängert sich automatisch um eine weitere Saison zu den vorgenannten Bedingungen, es sei denn, der Vertrag wird bis zum 31. Oktober des laufenden Geschäftsjahres gekündigt.

 

7.            
Bei Kindern und Jugendlichen unter 18 Jahren haften sowohl die Kinder als auch der unterzeichnende Erziehungs-berechtigte für alle Verpflichtungen aus diesem Vertrag als Gesamtschuldner.

 

8.            
Der Verein haftet nicht für Unterbrechungen des Spielbetriebes, die von ihm nicht zu vertreten sind.

 

9.            
Das Spielen in der Tennishalle ist nur mit hellen, sauberen und abriebfesten Tennisschuhen gestattet. Die Außen-plätze können mit normalen Tennisschuhen bespielt werden.

 

10.          
Speisen und Getränke, mit Ausnahme von Mineralwasser, dürfen nicht in die Tennishalle mitgenommen werden.

 

11.          
Der Verein übernimmt keine Haftung für Unfälle, Diebstähle und Beschädigungen, gleich welcher Art. Auf dem Parkplatz gilt die Straßenverkehrsordnung.

 

12.          
Für verloren gegangene Schrankschlüssel ist eine Gebühr von € 50,00 zu entrichten.

 

13.          
In der Tennishalle bzw. den Außenplätzen darf Tennisunterricht nur von den vom Verein zugelassenen Trainern gegeben werden.

 

14.          
Zeitweiliger Ausfall von Serviceleistungen (Umkleiden, Duschen, Saunen usw.) ist nicht preismindernd.

 

15.          
Sollte sich ein Spieler in der Sportanlage oder auf dem Grundstück verletzen, so ist dies dem Verein unverzüglich  schriftlich anzuzeigen. Für evtl. Kosten ist die Krankenkasse des Spielers zuständig. Etwaige Regressansprüche sind nur im Rahmen der abgeschlossenen Betriebshaftpflichtversicherung möglich. Weitergehende Ansprüche sind ausgeschlossen.

 

16.          
Sauna, Umkleiden und Duschen ist bis 22.15 Uhr möglich.

 

17.          
Sollte eine Bestimmung dieses Vertrages ungültig sei oder sollte der Vertrag eine Lücke aufweisen, so bleiben die übrigen Bestimmungen dieses Vertrages gültig. In diesem Fall soll das gelten, was der nichtigen Bestimmung am nächsten kommt. Eine fehlende Bestimmung ist durch eine entsprechende gesetzliche Vorschrift auszufüllen.

 

18.          
Im Übrigen gelten die Regelungen der Vereinssatzung, der Vereinsordnungen sowie die im Büro der Sportanlage aushängenden Spiel- und Geschäftsbedingungen.