Witthöft Tennis Akademie Witthöft Tennis Akademie Witthöft Tennis Akademie
Aktuelles / News - Übersicht  

Gesucht: Dualer Student (m/w) Sportmanagement / Gesundheitsmanagement

Stellenausschreibung:

Der Tennis Park Jenfeld e.V. sucht für den Standort in Hamburg/Jenfeld/Barsbüttel gemeinsam mit der Fachhochschule für Sport und Management Potsdam (FHSMP) der Europäischen Sportakademie Land Brandenburg (ESAB) einen Dualen Studenten (m/w). Wir sind als Tennisverein auf der Tennisanlage Witthöft integriert. Für die Region Norddeutschland bieten wir mit unserer Tennisanlage eine umfangreiche Turnierplattform an. Wir veranstalten und organisieren ganzjährig Turniere mit Ranglistenwertung in allen Spielstärken und in jeder Altersgruppe. Außerdem bieten wir Tennistraining an, vom Anfänger bis zum Tennisprofi und vom Gruppenunterricht bis zum Spezial-Eeinzeltraining (weitere Informationen unter www.witthoeft.de).

Sie studieren im dualen Studienverfahren an der Fachhochschule für Sport und Management Potsdam (FHSMP) und arbeiten bei uns. Nach einer Regelstudienzeit von 3 Jahren schließen Sie mit dem akademischen Grad Bachelor of Arts und der Berufsausbildung zum Sportfachmann/-frau (IHK) ab. Durch den 4 zu 1 Rhythmus ergänzen sich Theorie und Praxis perfekt: 4 Wochen sind Sie in unserem Unternehmen (je 25 h / Woche + Selbststudium über Onlineplattform der Fachhochschule), darauf folgt jeweils 1 Woche Präsenzphase an der Fachhochschule für Sport und Management Potsdam.

Wir bieten Ihnen aktive Mitarbeit, mit der Sie viel praktische Erfahrung in unterschiedlichen Bereichen sammeln können:

Organisation und Durchführung von Veranstaltungen, Turnieren, Tenniskursen etc.


Wir erwarten:

-          Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Sozialkompetenz

-          Flexibilität und Einsatzbereitschaft

-          Freundliches und gepflegtes Erscheinungsbild

-          Begeisterung für Sport und Fitness


Zugangsvoraussetzungen:
 

-          Erfahrung im Bereich Tennis und Tennisspieler

-          Abitur, Fachabitur oder Fachhochschulreife

-          bzw. abgeschlossene fachadäquate Ausbildung und mindestens 2 Jahre Arbeitserfahrung

-          vollständige Bewerbungsunterlagen

 

Ihre aussagekräftigen Bewerbungen richten Sie bitte an:

  1. Tennis Park Jenfeld e.V., Holsteiner Tor 2, 22043 Hamburg                                                                                                                                               (Anschreiben / tabellarischer Lebenslauf / Zeugnisse / Referenzen) bevorzugt per E-Mail als pdf-Datei an jenfeld@witthoeft.de.

UND

  1. Fachhochschule für Sport und Management für den Studienplatz                                                                                                                  (Motivationsschreiben / tabellarischer Lebenslauf / beglaubigtes Abschlusszeugnis / Anmeldeformular) postalisch

1. Tennis Park Jenfeld e.V.
   
Holsteiner Tor 2
    22043 Hamburg
    jenfeld@witthoeft.de
    T. 040-670 510-0
    M. 0171-2130058

2. Fachhochschule für Sport und Managment Potsdamm
   
Lufftschiffhafen 1
   14471 Potsdamm

Fragen beantwortet Ihnen gern zum Studium:   Patrick Ziebell, Tel.: 0331 - 907 57 103, E-Mail: ziebell@fhsmp.de
Zur Stelle: Kai Witthöft Tel.: 0171-2130058, E-Mail jenfeld@witthoeft.de, http://www.witthoeft.de

 

Informationen zur Fachhochschule für Sport und Management Potsdam: http://www.fhsmp.de
Informationen zum Träger der FH, der Europäischen Sportakademie (ESAB): http://www.esab-brandenburg.de

       

Fragen beantwortet Ihnen gerne:

Zum Studium:   Patrick Ziebell, Tel.: 0331 - 907 57 103, E-Mail: ziebell@fhsmp.de
Zur Stelle: Kai Witthöft Tel.: 0171-2130058, E-Mail jenfeld@witthoeft.de, http://www.witthoeft.de

 

Informationen zur Fachhochschule für Sport und Management Potsdam: http://www.fhsmp.de
Informationen zum Träger der FH, der Europäischen Sportakademie (ESAB): http://www.esab-brandenburg.de